Conflict Guide: Wie du Konflikte konstruktiv ansprechen und lösen kannst.

Du möchtest diesen Kurs starten?    
Current Status
Not Enrolled
Price
Kostenlos
Get Started

SAG ES Methode

Konflikte konstruktiv ansprechen

Den meisten Menschen fällt es schwer, über „den eigenen Schatten zu springen“ und einen existierenden Konflikt anzusprechen. Ein Grund für die Vermeidung von Konflikten ist die Unsicherheit, wie ein Konflikt angesprochen werden sollte. Denn damit werden die Weichen für den weiteren Gesprächsverlauf gestellt, wodurch dieses Thema umso wichtiger ist.

Eskalierend wirkt kritisches Feedback meistens dann, wenn wir verallgemeinerte negative Aussagen über den anderen machen. Der Fokus richtet sich auf den anderen, deshalb wird diese Art des kritischen Feedbacks auch DU-Botschaft genannt. DU-Botschaften wirken wie ein ausgestreckter Zeigefinger, der dem anderen die Schuld an dem Konflikt zuweist. Dem anderen werden Vorwürfe und Unterstellungen gemacht, er wird mit bestimmten Eigenschaften und Etikettierungen belegt.

Der Schlüssel zum konstruktiven Ansprechen von Konflikten liegt darin, die eigene Sichtweise zu beschreiben, statt den anderen zu bewerten. Das wird auch als Ich-Botschaft bezeichnet, weil ich den Fokus auf mich selbst und meine Sichtweise lege, statt auf den anderen. Statt Aussagen über den anderen zu machen, beleuchte ich meine Sichtweise, meine Wahrnehmungen, Interpretationen und Gefühle.

Die SAG ES Methode stellt ein prägnanten und einprägsamen Leitfaden dar, um Konflikte konstruktiv ansprechen. Jeder Buchstabe steht für einen Schritt, Konflikte konstruktiv anzusprechen.

Die SAG ES Formel hilft, Konfliktsituationen zu entschärfen und spürbar zu entspannen.

Inhalte der Kurseinheit

Screenshots aus der Kurseinheit

Weitere Kurse in Konfliktmanagement

Konfliktmanagement
Lerne die wesentlichen Aspekte von Konfliktmanagement kennen.

Konfliktmanagement: Fundamentals

Lerne, die Konfliktarten zu bestimmen als hilfreichen Schritt zur Diagnose von Konflikten und zur Anwendung möglicher Lösungsstrategien.

Zur Kurseinheit

Konfliktmanagement
Die Eskalationsstufen von Konflikten nach Glasl hilft, die Konfliktdynamik zu steuern und dadurch Konflikte konstruktiv zu lösen.

Wir drehen uns im Kreis! Wie du die Dynamik von Konflikten steuern kannst.

Lerne, die Konflikteskalation zu vermeiden und Konflikte zu entschärfen und zu lösen.

Zur Kurseinheit

Konfliktmanagement
Riemann Thomann Modell: Personality Check - Welches Team nimmst du mit in den Konflikt?

Personality Check: Welches Team nimmst du mit in den Konflikt?

Komme mit Hilfe des Riemann Thomann Modells besser mit unterschiedlichen Persönlichkeiten in Konfliktsituationen zurecht.

Zur Kurseinheit

Konfliktmanagement
Lerne, Konfliktverhalten besser zu verstehen und kenne deine Präferenzen für verschiedene Konfliktstile.

Verhaltens-Check: Was ist deine Präferenz in Konfliktsituationen?

Lerne, Konfliktverhalten besser zu verstehen und kenne deine Präferenzen für verschiedene Konfliktstile.

Zur Kurseinheit

Konfliktmanagement
Konfliktgespräche führen und moderieren: Lerne, Konflikte konstruktiv zu lösen und sinnvoll zu intervenieren.

Konfliktgespräche führen und moderieren (Special für Business)

Lerne mit Konfliktgesprächen, Konflikte konstruktiv zu lösen und sinnvoll zu intervenieren.

Zur Kurseinheit

0
X
Scroll to Top

Deine Lernwelt für deinen persönlichen Erfolg

Flatrate für 19,90 im Monat!

doo it orange

Sprich uns an